Branchen-News

Opfelchasper2

Die Kurier:innen von Öpfelchasper flitzen normalerweise mit voll beladenen Veloanhängern durch die Schweizer Städte und verteilen Früchte und Gemüse in Bio-Qualität.
Nun stürzen sie sich in ein ungewöhnliches Abenteuer: Sie nehmen an der Tour de Suisse teil.

Mehr erfahren

bioaktionsplan

Der vor einem Jahr lancierte Aktionsplan Biolandbau im Kanton Luzern ist auf Kurs. Ein Ziel davon ist es, den Absatz von Bio-Produkten zu steigern, zum Beispiel mit Förderbeiträgen für Verarbeitung und Handel.

Mehr erfahren

aldi retour aux

Der Umsatz mit der Bio-Eigenmarke «retour aux sources» von Aldi Suisse ist um rund sechzig Prozent gestiegen. Das Sortiment umfasst inzwischen 63 Bio-Produkte.

Mehr erfahren

kaffeebohnen

Diesen Sommer wird die neue Richtlinie zur Konzernverantwortung in der EU in Kraft treten. In der Schweiz ist dazu eine neue Initiative in Vorbereitung.

Mehr erfahren

erdbeeren

Der Bio-Anbau hat dieses Jahr bei Erd- und Strauchbeeren deutlich zulegt. Die grösste Fläche beanspruchen dabei die Bio-Erdbeeren.

Mehr erfahren

trauben

Das Magazin für Weinkultur Vinum hat 44 Schweizer Knospe-Weine degustiert. Die Bio-Rebfläche hat zugenommen, die Weine überzeugen.

Mehr erfahren

insektenhotel

Rechtzeitig zum Weltbienentag vom 20. Mai hat das Bundesamt für Umwelt die neue Rote Liste der Bienen publiziert. In der Schweiz sind 45 Prozent der heimischen Wildbienen gefährdet.

Mehr erfahren

zum chalte brunne

Transporte bedeuten für Tiere enormen Stress. Das neu eröffnete Fleischfachgeschäft «Zum Chalte Brunne» mit Imbiss im Zürcher Niederdorf verkauft nur Fleisch von Tieren, die in der gewohnten Umgebung auf dem Hof getötet wurden.

Mehr erfahren

landwirtschaftsbetrieb

In der Schweiz wurden im vergangenen Jahr noch 47 719 Landwirtschaftsbetriebe gezählt, 625 weniger als im Vorjahr. Nach wie vor im Trend liegt der Biolandbau.

Mehr erfahren

kuemmel

Besonders im ökologischen Anbau eröffnen sich durch Nischenprodukte wie Kümmel langfristige Erfolgschancen. Zudem wird die Vielfalt auf dem Acker gefördert.

Mehr erfahren

2 unserer Mitglieder

Neue Mitglieder

Partner

Ökoportal
Ökoportal
oekoportal.de
AöL
AöL
aoel.org
Klimagerechtigkeitsinitiative Basel 2030
Basel 2030
basel2030.ch
previous arrow
next arrow
Nach oben