Mitglieder-Info

alternativebank

Die Alternative Bank Schweiz setzt sich für das Gemeinwohl die Menschen und die Natur ein. Seit ihrer Gründung engagiert sie sich deshalb auch für die Bio-Landwirtschaft.

Weiterlesen

mixirica 3485510 1280

Mit der neuen Mandarine Carpe Diem-Linie hat farfalla eine Körperpflege kreiert, die Feuchtigkeit schenkt und die Sinne beflügelt.

Weiterlesen

reist 2

Die Winterthurerin Nicole Reist gilt als die beste Extrem-Radfahrerin der Welt. 2016 gewann sie das schwerste Radrennen der Welt, das über 4'941 Kilometer und 53'400 Höhenmeter – von der amerikanischen West- an die Ostküste – führende Race Across America (RAAM). Am 12. Juni 2018 startet die 34-Jährige erneut. Mit dabei der neue Food Brand PEAK PUNK® aus der Schweiz.

Weiterlesen

birchermueesli cheibe neu

Nach rund einem Jahr Bauzeit konnte die bio-familia ihren Erweiterungsbau am 28. Mai 2018 beziehen. Gleichzeitig öffnet der Fabrikladen seine Tore in die vergrösserte «Guets us Obwalde» und familia Müesli-Welt.

Weiterlesen

2018 05 28 15.13.16

Am 28. Mai fand die bionetz.ch-Jahresversammlung 2018 statt. Dazu durften wir in der Morga AG, im schönen Toggenburg, Gastrecht geniessen. Nach dem rund einstündigen, statutarischen Teil und einer kurzen Pause, wurden wir von Inhaber Ruedi Lieberherr durch die Firma geleitet.

Weiterlesen

biopartnertage interessierte messebesucher nd3 5865

Das vergangene Wochenende gehörte ganz den Bio-ProduzentInnen, Bio-HändlerInnen und Bio-GastronomInnen. Sie trafen sich an den «Biopartnertagen», der grössten Bio-Fachmesse der Schweiz, organisiert von der Bio Partner Schweiz AG.

Weiterlesen

cosmetic oil

Naturkosmetik ist im Trend. Davon profitiert die Schweizer Firma Weleda. Doch wer ihren Erfolg verstehen will, muss tiefer schürfen.

Weiterlesen

farmy kurier laedt ein

Die neue Fahrzeugflotte des Online-Marktes Farmy.ch definiert das Konzept des Lieferfahrzeugs im Lebensmittelhandel der Schweiz neu. Farmy liefert kostenlos bis zur Türschwelle - mit geräuschlosen Elektrofahrzeugen.

Weiterlesen

2018 03 31 18.01.57

Weltfremde Chörndlipicker, so wurden die ersten Bio-AnhängerInnen in den späten 80ern betitelt. Unbeirrt und bewegt durch die Sorge um unasere Umwelt und unsere Gesundheit eröffnete eine Gruppe Bio-Visionäre am 1. April 1988 den Bioladen Öpfelbaum in Uster. Heute ist klar, sie lagen goldrichtig. Der schonende Anbau von Bio-Lebensmitteln, der sorgsame Umgang mit den Tieren, die Rücksicht auf die Natur, all das ist längst in unser Bewusstsein gedrungen – Bio ist erfolgreich wie nie zuvor. Der «Öpfi» ist nicht mehr aus Uster wegzudenken. Er gilt nunmehr als stylish.

Weiterlesen

portrait 2348583 1280

Von unserem neusten Mitglied, der Spinnrad Schweiz AG, gibt es alle drei Monate eine Kundenzeitschrift. Schauen Sie doch mal in die aktuellste Frühlingsausgabe rein. Darin finden Sie viele Tipps, wie man seine Haut optimal auf den Sommer einstellen kann. Sie erfahren auch, wie sich die Männer- von der Frauenhaut unterscheidet.

Weiterlesen

Nach oben